Songs of the LACRIMOSA

Seele In Not – Lacrimosa

Posted on by sensei

Halte jetzt die Fackel An mein Gesicht Ein Vogel gleitet _bers Wasser Doch er sieht mich nicht Mein Schiff ist l_ngst gesunken Ich bin am ertrinken Ich kenne so

Not Every Pain Hurts – Lacrimosa

Posted on by sensei

When you have the will You learn to forgive and to forget You have to – Collect the broken pieces and Humble hearted Stand up from the place you

Diener Einses Geistes – Lacrimosa

Posted on by sensei

Hier stehe ich erhaben №ber Schmerz und Wunden Hier stehe ich und blicke zu mir nieder Diener eines Geistes im streit entzweit Ich bin bereit Diener eines Geistes im

VermКchtnis Der Sonne – Lacrimosa

Posted on by sensei

In der Hingabe meiner Sucht Mein Dasein und meine Kraft Das Begehrte ist vergessen Zur_ck bleibt nur das Verlangen Das ist in Wort und Tat Der l_ngste Schrei meines

The Turning Point – Lacrimosa

Posted on by sensei

Jossa en enaa sinua tavoita on liian myohaista In a dream I saw the world beyond – no tongues telling lies The silence was covering everything inside In a

Flamme Im Wind – Lacrimosa

Posted on by sensei

Ein schwaches Kerzenlicht Draussen vor der T_re Im Kampf um Glanz und W_rme Mein kleines Lebenslicht – eine Flamme im Wind Mein lachendes Gesicht erscheint im Spiegel Ein Atemzug

Versuchung – Lacrimosa

Posted on by sensei

Lieber sterben Als dies noch einmal zu erleben Mit feuchten Augen blicke ich zur_ck Meine Lippen zittern hilflos _berfordert Zuviel Worte dr_ngen sich gemeinsam durch die :ffnung Nichts darf

Die Strasse Der Zeit – Lacrimosa

Posted on by sensei

Und was ich sah war Menschlichkeit… Und was ich sah war Dummheit Menschlicher Neigung entsprechend Tierisches Verhalten Den ganzen Tag habe ich gewartet Und sah die Menschen nur an

Mein Zweites Herz – Lacrimosa

Posted on by sensei

Wen willst du jetzt noch tфuschen Wen suchst du zu verbergen Bin ich nicht Mensch? Aus Fleisch und Blut? Bin ich nur Traum? Der Seele bermut? Hab_ ich kein

Stolzes Herz – Lacrimosa

Posted on by sensei

Zu f№hlen um zu sp№hren Meine Sinne Meine Seele Mein Gewissen Und mein Herz Am Abgrund meines Lebens Am Ende meiner Selbst Gebrechlich tief im Innern Und schwach nach