Performer TANZWUT

Was Soll Der Teufel Im Paradies? – Tanzwut

Die Ewigkeit erlebt, sind durch den Himmel geschwebt Doch aus uns sollte wohl nichts werden Du im Himmel – ich auf Erden Voller Lust an Deinen Gaben Wollt ich

Bitte Bitte – Tanzwut

Ich liebe Dich Ich schenk Dir mich Frag mich nicht Du wei? t warum Ab heut bin ich Dein Eigentum Du tust mir weh Was will ich mehr Ich

Niemals Ohne Dich – Tanzwut

Ich fuhl’ Deinen Atem – doch ich kann niemanden seh’n Ich spure Deine Hand – aber ich bin allein Ich rieche Deinen Duft – und auch das kann nicht

Ikarus – Tanzwut

Scheue Dich nicht wenn der Flug beginnt Ikarus komm heb mit uns ab Traum den Traum den die Sonne Dir nahm Hoch hinaus benommen vom Ziel Du liebtest den

Lugner – Tanzwut

In ein Gewand, das ein jeder Dir neidet Du hast Dich geschminkt und so lange verwandelt Dass niemand mehr weiss, um wen es sich handelt (Lugner) Du erschaffst eine

Der Wachter – Tanzwut

Der Wachter Bin nur der Pachter Deines edlen Leibes Niemand kommt an mir vorbei Bin kein Verachter des ach so holden Weibes Mach den Weg niemals frei Bin als

Die Drohne – Tanzwut

In Metall liegt starr mein Haupt. Ohne Korper regungslos Wart ich auf die neue Haut. Ich sehe Dich in Rasterzugen, Gleite stumm an Dir herab. Ich rieche Dich, kann

Das Labyrinth – Tanzwut

Dieses soll Dein Anfang sein Auserwahlt und auserkoren Hineingeborn lass ich Dich jetzt allein Nun versuchst Du Deinen Weg zu erkennen Zwischen zahllosen Rohren, Schachten und Gangen Irrst Du